fbpx

Mindful Selling Onlinekurs

Möchtest du dabei sein?

So baute Nadine Abdussalam von Virtual Assistant Women ihr Business auf

Podcast Interview mit Nadine Abdussalam

Nadine Abdussalam träumte schon im Studium von der Selbständigkeit:

 reisen und arbeiten, von wo sie will – das wollte sie! Obwohl ihr Umfeld gegen sie war und sie sich aus Freundes- und Bekanntenkreis viel Kritik anhören musste, hat sie durchgezogen und führt inzwischen ein florierendes Business, indem sie anderen Frauen beibringt, wie sie als Virtual Assistant durchstarten. Nadine spricht sehr ehrlich über ihre Ups & Downs und wie ein schlimmer Unfall ihr ganzes Leben veränderte.

Hole Dir jetzt deine Anleitung!

10 Wege dein Coaching auf Instagram zu verkaufen

🔎 Story-Formate für Coachings,
ohne schleimig & verkäuferisch zu wirken.

🔎 Storytelling-Formate, ohne nervige Werbesprache.

🔎 Instagram-Marker für den Verkauf.

🔎 Psychologischen Verkaufsdynamiken,
um ohne Kaltakquise zu verkaufen.

🔎 Text-Tipps für authentische Kommunikation.

3 Learnings aus diesem Interview:

1. Mach’s trotzdem!
Du wirst immer Gründe dagegen finden: Konkurrent*innen, die es „besser“ machen oder schon länger dabei sind. Lerne von Nadine, welche Hürden sie überwand und wie sie 2017 unperfekt startete.

2. Frag die anderen.
Du denkst oft: „BOR, wie macht diese Coach das nur? Ich will das auch!“ Vielleicht ist es dann mal an der Zeit, ihren Kurs zu buchen. Umgib dich mit Menschen, die ähnliches erreichen wollen und frag sie: Wie machst DU das? Welche Tools benutzt du? Nadine hat sich ganz am Anfang ihrer Selbständigkeit auf dem DNX Camp mit vielen Gleichgesinnten getroffen und so viel erfahren, wie sie anfangen soll. Wie wäre es, wenn du dir auf Instagram einen Business-Freundeskreis aufbaust?

3. Zip the Lip.
Wir suchen uns immer Bestätigung im außen – das ist normal. Wenn du allerdings in einer unsicheren Situation bist – und das ist der Anfang der Selbständigkeit nun einmal – dann ist es oft besser, noch nicht mit deiner Familie + deinen Freund*innen darüber zu reden. Sie projizieren ihre Unsicherheiten auf dich allà „Warum gibst du deinen sicheren Job denn auf?“ Nadine erzählt uns ganz offen, wie sie es geschafft hat sich selbständig zu machen – trotz kritischer Stimmen im Freundes- und Familienkreis.

Nadine findest du hier:

Du willst was zum Thema sagen?  

Hier gehts zu der Folge:

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr entdecken